4 Tage Tsavo Ost, Ziwani/Tsavo West und Salt Lick

Kommen Sie mit auf eine Safari mit tollen Landschaften und vielen Tieren. Sie erleben 4 Tage in wunderschönen Camps.


Am ersten Tag werden Sie morgens im Hotel abgeholt und fahren direkt in den Tsavo Ost Nationalpark, wo Sie noch am Vormittag ankommen und direkt die erste Pirschfahrt unternehmen. Nach dem Lunch im Sentrim Tarhi Camp geht es auf eine Pirschfahrt bis zum Abend. Sie sehen die roten Elefanten, Zebras und Antilopen, Gazellen und verschiedenste Vögel.

Da Tsavo Ost viele Gebiete mit Savanne und weitem Grasland hat, ist die Chance relativ hoch, auch einige der Großkatzen zu sehen.

Am nächsten Tag geht an den Fuß des Kilimandscharo in einen privaten Park in Tsavo West. Hier werden Sie sich im Ziwani Camp an einem kleinem See mit Krokodilen und Nilpferde wie in Out of Afrika fühlen.
Am Abend geht es auf einen Nachtpirsch, mit einem großen Strahler ausgerüstet haben Sie die Chance die Tiere zu sehen, die sich Tagsüber verstecken.

Sie unternehmen ausser den normalen Pirschfahrten auch einen Safari zu Fuß mit einem Ranger an Ihrer Seite. Nach einem schönen Frühstück und dem letzten Blick auf die Schneekuppe des Kilimandscharo
geht es in die Taita Hills in die Salt Lick Lodge.

Diese einmalig gebaute Lodge ermöglicht immer einen Super Blick auf das Wasserloch, wo sich immer Tiere aufhalten. In der Nacht hört man gerade auch hier viele Geräusche aus dem Busch.

Am letzten Tag geht es zurück an die Küste, wo Sie der Indische Ozean erwartet. Auf dem Weg laden wir sie noch zu einem kleinem Mittagessen ein.